kgs.akademie Bad & Heizung

Wir trainieren das, was nicht geht. Und plötzlich wird „geht nicht“ zu „geht doch“!

Alle Kunden aus dem Netzwerk System to win stechen aus der grauen Masse des Durchschnitts heraus. Sie sind außergewöhnlich, mutig und bieten ihren Kunden immer einen Mehrwert.

Unser Erfolgstraining Kunden gewinnen mit System [kurz: kgs.] bieten wir für unterschiedliche Zielgruppen aus der Bad- und Heizungshandwerk an. Geballtes Wissen, praxisnahe Maßnahmen und 20 Jahre Erfahrung im aktiven Verkauf von Bädern und Heizungen zeichnen dieses einzigartige Verkaufs-Training aus. Die erfolgreichsten Verkäufer der Branche haben dieses Training für ihren gelungenen und gewinnbringenden Einstieg in den aktiven Verkauf genutzt.

Wenn auch Sie Ihre Zukunftschance durch aktiven Verkauf verbessern, deutlich höhere Erträge erzielen wollen und den unbedingten Willen zum Erfolg mitbringen, dann sind unsere Trainings für Sie gemacht!

Finden Sie Ihr passendes kgs.Training

Das Trainer-Team

Kornelia Siegl-Witt

System to win Beratungs GmbH

Seit 20 Jahren arbeitet Kornelia Siegl-Witt erfolgreich in der Beratung für Handwerksbetriebe. Sie kennt die tagtäglichen Anforderungen im Verkauf und in betrieblichen Abläufen aus dem Effeff. In praxisorientierten Seminaren und Trainings vermittelt sie ihr Wissen glaubhaft und umsetzbar. Kornelia Siegl-Witt versteht es jeden einzelnen Verkäufer persönlich anzusprechen und gemeinsam mit den Teilnehmern den eigenen Erfolgspfad zu entwickeln und dann umzusetzen. Das gilt sowohl für den Badverkauf als auch im hochwertigen Heizungsvertrieb. Die Erfolge sprechen eine deutliche Sprache und belegen die hohe Effizienz und Nachhaltigkeit ihrer Arbeit.

«Mit Emotion & System zum Erfolg.»

Heinz Witt

System to win Beratungs GmbH

Die Kunden im Netzwerk System to win schätzen seine Analysen ebenso wie seine kreativen Lösungsansätze. Mit seinen oft provozierenden Vorträgen, schafft Heinz Witt es immer wieder die Zuhörer zum Nachdenken anzuregen. Seine 40-jährige Erfahrung aus dem Marketing bringt er heute in die Werbekonzepte und Verkaufsförderaktionen für das Bad- und Heizungshandwerk voll mit ein. Diese Ideen tragen mit dazu bei, dass sich die Unternehmen die richtige Positionierung am Markt erwerben und immer genug richtige Anfragen haben.

«Mit Zielorientierung Visionen im Handwerk Bad und Heizung realisieren.»

Dr. Jannina Zanner

System to win Beratungs GmbH

Begeisterung für Unbekanntes wecken. Das ist das Lieblingsfeld der promovierten Historikerin. Ihren Anspruch einer lebendigen Wissensvermittlung praktiziert sie im Bereich Museumspädagogik und zahlreichen Vorträgen der politischen und allgemeinen Weiterbildung seit 2008. Ihre Überzeugung vom Mehrwert der persönlichen Weiterentwicklung und -bildung gibt sie mit Enthusiasmus an andere weiter – künftig auch als Life & Business Coach. Als Einsteigerin in der Bad- und Heizungsthematik wird sie in diesem Seminarjahr noch vermehrt im Hintergrund wirken.

«Aha-Momente schaffen, die nachhaltig ihre Wirkung entfalten.»

Regina Först

People Först

Die Expertin für Menschlichkeit & Erfolg im Business zählt zu den Top-100-Speakern und ist eine der erfolgreichsten Unternehmensberaterinnen im deutschsprachigen Raum. Ihr Konzept, Menschen zu Authentizität, Klarheit und Stärke zu bringen, überzeugt durch nachhaltige Veränderungseffekte. Die studierte Textil-Betriebswirtin und ehemalige Personalchefin international agierender Global Player verfügt über Insider-Know-how, didaktisch-konzeptionelle Fähigkeiten und rhetorische Brillanz – und ist damit auch ein gefragter TV-Gast.

«Erfolg durch Menschlichkeit.»

Zuzana Blazek

Institut der deutschen Wirtschaft Köln e.V.

Zuzana Blazek arbeitet im Institut der deutschen Wirtschaft als Senior Researcherin im Kompetenzfeld Berufliche Qualifizierung und Fachkräfte. Ihre Schwerpunktthemen sind Employer Branding, Führung, Strategische Personalarbeit, Resilienz, Change Management, Digitalisierung und Stellenbesetzung der Zukunft. Zuzana Blazek lehrt u.a. an der ISM, Praxishochschule und Hochschule Fresenius Employer Branding, Resilienz im BGM, Personalentwicklung und Personalmanagement. Sie ist ausgebildeter Systemischer Business-Coach und NLP Practitioner.

«Im Hier & Jetzt die Zukunft gestalten.»

Bettina Bickert

Plankreis

Bettina Bickert bietet Seminare, Workshops und Vorträge zu den Themen kreatives Arbeiten, Entwerfen & Planen, Stile & Trends und Freihandzeichnen an. Als Interior Designerin leitet sie seit 25 Jahren das Planungsatelier plankreis in Krefeld mit dem Entwurfs-Schwerpunkt Badplanung für Privatkunden sowie Ausstellungsplanung für Fachhandwerker, Großhandel und große Industrieunternehmen. Ihr Wissen und ihre Begeisterung für das Freihandzeichnen und das Gestalten von Bädern gibt sie mit viel Leidenschaft in kreativen Schulungen weiter.

„Gutes Planen ist lernbar und kein Zufallsprodukt!“

Hersteller Sponsoren

Partnerschaft zahlt sich aus!

Wir sagen Danke!

Zukunftsorientierte Hersteller-Partner unterstützen Sie bei Ihrer Weiterbildung.

Der Sponsorenbeitrag wird in Form von Warengutscheinen der einzelnen Hersteller-Partner beim Abschlusstermin überreicht. Die Warengutscheine können bei jedem Hersteller innerhalb der genannten Frist eingelöst werden.

Nach Abschluss der folgenden Trainings der kgs.akademie Bad & Heizung erhält jeder Teilnehmer (Unternehmen) fünf Warengutscheine im Wert von jeweils 200€ der folgenden Hersteller-Partner. Diese sind, je nach Akademie-Baustein, für das Jahr 2020/2021 wie folgt fixiert:

Unsere Events

Hallo Zukunft

Zukunftsforum

Kreativ Symposium

Kundenfeedback

“Als mein Bruder als Quereinsteiger in meinem Betrieb Verantwortung im Badverkauf übernehmen wollte, kam für mich nur eines in Frage: Die verkäuferische Ausbildung kommt von System to win. Da stimmt die Mischung aus theoretischem Wissen und praktischem Können. Und nach Abschluss klappt der Verkauf auch tatsächlich hervorragend.”

Roger Diehl

“Nach Meisterschule und Betriebswirt des Handwerks habe ich gleich zum Start in unserem Betrieb das Verkäufertraining bei System to win absolviert. 9 spannende Tage die mir das Wissen über den modernen Verkauf von Bädern und Heizung ebenso vermittelt haben wie das Können. Mit den praktischen Checklisten und Vorlagen ist die Umsetzung in der Praxis deutlich einfacher.”

Nicolai Dietsche

Menü schließen